Wieso wurde mein Listing limitiert ?

Wenn ein Listenstatus zu "Limitiert" eingeschränkt ist, ist es weiterhin aktiv jedoch nicht mehr in den Suchergebnissen sichtbar. Bestehende Kunden können noch weiterhin über Ihren Eintrag buchen. Du kannst deinen persönlichen Eintrags-URL weiterhin mit Hundebesitzern teilen, damit diese mit dir buchen können.

Wir beschränken regelmäßig die Einträge die schlechte Leistungen haben. In der Regel bedeutet eine schlechte Leistung, dass du mehrere Anfragen oder Direktbuchungen von verschiedenen Eigentümern erhalten hast, diese aber meistens nicht angenommen hast (d. H. Die Mehrheit nicht vorab genehmigt oder bestätigt hast). Wir begrenzen die Sichtbarkeit dieser Einträge vorübergehend, um die HundeSitter die mehr verfügbar sind mehr Sichtbarkeit zu geben.

Was kannst du tun, um deinen Eintrag wieder vollständig zu aktivieren?

Grundsätzlich müssen wir sehen, dass du im Allgemeinen mehr verfügbar und interessiert bist dich, um Hunde zu kümmern.

Die einfachsten Möglichkeiten, um uns dies zu zeigen, sind:

-Bring einen bestehenden Kunden dazu nochmals mit dir zu Buchen

-Bring einen neuen Kunden an Bord und lass ihn über deinen persönlichen Eintrags-Link buchen.

-Aktualisiere deinen Kalender wöchentlich

-Lade dir unsere iOS-oder Android-App herunter (falls du es noch nicht getan hast!)

Wenn du 3 oder mehr dieser vorgeschlagenen Aktionen abgeschlossen hast, wende dich an unser Support-Team an unter help@dogbuddy.com. Wir können dann Ihren konkreten Fall und die Verbesserungen überprüfen und dich über eine mögliche Reaktivierung informieren.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.